Impressum

Pflichtangaben nach § 5 Telemediengesetz – TMG und nach der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Amtsgericht Regensburg Partnerschaftsregister Nr. PR 59

vertretungsberechtigte Gesellschafter:
RA Peter Beutl, RA Dr. Martin Bartmann und RAin Elke Olbrich

Kanzlei Regensburg
Prüfeninger Straße 62, D-93049 Regensburg
Telefon: +49-(0)941-92069-0
Telefax: +49-(0)941-92069-20
eMail: Opens window for sending emailkanzlei(at)t-anwaelte.de

Kanzlei Zwickau
Magazinstraße 15, D-08056 Zwickau
Telefon: +49-(0)375-3539822
Telefax: +49-(0)375-3539820
eMail: Opens window for sending emailkanzlei(at)t-anwaelte.de

Die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und führen die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin".

Als Aufsichtsbehörden sind die Opens external link in new windowRechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, D-90429 Nürnberg, eMail: Opens window for sending emailinfo(at)rak-nbg.de, die Opens external link in new windowRechtsanwaltskammer München, Tal 33, D-80331 München, eMail: Opens window for sending emailinfo(at)rak-muenchen.de und die Opens external link in new windowRechtsanwaltskammer Sachsen, Glacisstraße 6, D-01099 Dresden, eMail: Opens window for sending emailinfo(at)rak-sachsen.de zuständig.

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind in der Bundesrechtsanwaltsordnung - BRAO, in der Berufsordnung für Rechtsanwälte - BORA, in der Fachanwaltsordnung - FAO, im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz - RVG, in der Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte - BRAGO und in den Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union - CCBE niedergelegt und können Opens external link in new windowhier eingesehen werden.

Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet: DE262224806

Die im Rahmen der Mandatsbearbeitung und zum Abschluss des einzelnen Mandats maßgeblichen Unterlagen können Sie Opens external link in new windowhier einsehen.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Nürnberg oder bei der Rechtsanwaltskammer Sachsen (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden Opens external link in new windowhier bzw. über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (Opens external link in new windowwww.brak.de), eMail: Opens window for sending emailschlichtungsstelle(at)brak.de.

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind allgemein aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufs-Haftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Die Partnerschaft und alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Kanzlei sind mit einer Versicherungssumme von 1 Million Euro  wie folgt versichert:

Opens external link in new windowERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 2, 40477 Düsseldorf, eMail: Opens window for sending emailinfo(at)ergo.de
Räumlicher Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht und des Rechtsanwalt vor außereuropäischen Gerichten.

Nach oben